English Deutsch Francais Español Portugues Italiano


Tesla: Tesla ist wieder an der Spitze und erhöht die Bewertung auf 80 Milliarden Dollar

durch
2020-01-09 22:14:57

Deutsch


Unser Thema wird Tesla sein und die Erklärung wird insbesondere darin bestehen, nach der Antwort zu suchen, die uns wissen lässt, ob Tesla zurück ist.

 Tesla, der Hersteller des Modells 3, konnte 112.000 Fahrzeuge ausliefern, was ihn auf das höchste Niveau brachte und bestätigte, dass Tesla wieder zurück ist. Im 4. Quartal erfolgte die oben erwähnte wichtige Lieferung, mit einer neuen Fabrik, die in der Nähe von Shanghai für die Produktion in einer neuen Fabrik steht, aufgrund eines kürzlichen Anstiegs der Lagerbestände konnte er in der Woche auf historischem Niveau mit knapp 80 Milliarden Dollar schließen und das ist fast doppelt so viel wie bei der Ford Motor Co. wo auch der nächste SUV-Crossover im Sommer auf den Markt kommen soll. Für weitere Details dazu folgen wir dem folgenden Inhalt

Was wissen wir über Tesla's Schritte?

 Sobald wir gesehen haben, dass Tesla zurück ist, ist es durch die jüngste Realität in Bezug auf die Nachfrage nach Elektrofahrzeugen, die Menschen auf diesem Markt für den Erwerb eines Modells 3, die Schritte dieses berühmten Unternehmens wie Tesla, die einen Ruf für die Erreichung großer Fortschritte und dann präsentiert erhebliche Rückschläge gebracht hat bestätigt, Ein Beispiel dafür ist das Jahr 2019, da es davor ein sehr starkes Jahr hatte, aber 7 Prozent der Belegschaft von Elon Musk entlassen wurden, was bedeutet, dass im 1. Quartal die Auslieferungen auf dem Parkett lagen, da diese Strategie nicht die richtige Entscheidung war, was wiederum eine Menge Kontroversen über den Geschäftsführer hervorrief.

 Nach einem großen Sturm scheint es, dass Tesla zurück ist, Investoren haben dieses Gefühl mit vielen zunehmenden Fortschritte, im Oktober wurden wichtige Gewinne gemacht und seitdem haben die Aktien Ergebnisse gesehen, ist es wichtig zu betonen, dass sie gegen Moschus wegen dem, was in Tesla nach den Autoherstellern, die etabliert sind, gegangen sind, Trotz der Tatsache, dass es keine ernsthafte Konkurrenz gibt, sind die Verkäufe des Chevrolet Bolt, der von General Motors Co. in den Vereinigten Staaten vollständig elektrisch betrieben wird, um 47 Prozent eingebrochen, wo das Jahr mit einem Rückgang von 9 Prozent endete.



Welche Erwartungen hat Tesla in der unmittelbaren Zukunft?

 Es gibt Erwartungen, die von Musk in Bezug auf das nächste Modell geäußert werden, von dem er glaubt, dass es die Möglichkeit haben wird, die Verkäufe des S, X und 3 zusammen zu übertreffen, ich spreche hier nicht von einer Frist, aber es gibt auch Pläne, die ich im November über den Bau einer dritten Autofabrik angekündigt habe, die sich in der Nähe von Berlin befindet, in der es den Hinterhof der deutschen Autos gibt, die den Markt in Bezug auf elektrische Typen nicht durchdrungen haben, wegen der mangelnden Nachfrage.

Für dieses Jahr haben wir, dass Tesla ist zurück und begann die Produktion von Tesla von Batterien für den großen Markt der Welt, wie es China ist, diese am Ende des Dezember, sagte dies am Freitag, das einzige Problem ist die Erhöhung der Produktion der Anlage, es wurde von dieser Firma gesagt, dass es 1000 Autos bereits bereit zu verkaufen, ist es möglich, die Produktion von 3000 pro Woche, wenn die Batterie-Produktion ist größer.

 Wir haben, dass der Impuls des Wachstums in Bezug auf das Volumen kann in den Lieferungen von Shanghai werden, sagte dies in einem Bericht von Ben Kallo, mit der Gleichwertigkeit eines Kaufs Qualifikation, ist es möglich, dass die Fabrik steigt und das zeigt, dass Tesla ist wieder, wenn das Modell S Limousine eingeführt wurde, im Jahr 2012, Nur 2650 Autos wurden von diesem Modell geliefert, es war bis zu 367.500 in 7 Jahren später, was 138 weitere, die Erwartungen der Wall Street für 2020 sollten diese nach Munster, Loup Ventures, Prognosen führen zu 463.000 Auslieferungen in diesem Jahr, wobei 28 Prozent pro Jahr, die Einführung des Modells Y wird ein Erfolg zu erreichen, so dass sie wieder.

 Tesla's Erklärung ist zu Ende, in diesem Artikel haben wir die Details vorgestellt, die die Tatsache repräsentieren und bedeuten, dass Tesla zurück ist.








  • Wie sich das Coronavirus auf die Weltwirtschaft auswirkt
  • Markt: Dow schliesst mit fortschreitender Markterholung über 29.000
  • Die Computerverkäufe stiegen im Jahr 2019 um 2,7%.
  • Globale Aufwärtsbewegung bei Aktien löst sich durch Gewinnmitnahmen auf
  • Tesla-Aktien überschreiten zum ersten Mal 500 US-Dollar
  • Argentinien bittet um Zustimmung zum Aufschub der Zahlung seiner Schulden
  • Die Quartalsgewinne von Wells Fargo stürzen um 55 % ab.
  • Marijuana shares fall even though revenues soared 466%.
  • Die Erwartungen des Abkommens zwischen den USA und China beleben den asiatischen Austausch
  • BlackRock Klimawandel: "Klimarisiko ist Investitionsrisiko"
  • Gold fällt bis zum Abschluss des Abkommens zwischen China und den USA und dem Palladiumspielrekord
  • JPMorgan übertrifft aufgrund seiner Vermittlungserträge die Markteinschätzungen
  • Die Gründe, warum die Cannabisindustrie stagniert hat
  • Ölfass steigt und schneidet mehrere Tage negative Streifen
  • gender economics die Auswirkungen des Fußballs vom Mittwoch
  • Märkte: Fast alle CFOs sagen, dass sich die Konjunktur verlangsamen und der Aktienmarkt überbewertet ist
  • Überbewertete Wall Street, wie Finanzdirektoren glauben
  • Von der Leyen bittet das Vereinigte Königreich zu entscheiden, welchen Zugang es zum Binnenmarkt wünscht
  • Kinder sparen jetzt nicht an Sparschweinen


    Other Recent News