English Deutsch Francais Español Portugues Italiano


Huawei: die US-5G-Datei UU.

durch
2020-01-15 15:37:43

Deutsch


Huawei hat viel gegeben, um über diese Tage als US-5G-Datei zu sprechen. UU. Es hält es für angebliche Verletzung der nationalen Sicherheit in Schach.

Derzeit sind die von den Alliierten unterhaltenen Beziehungen fragmentiert, da das Vereinigte Königreich und die USA unterschiedliche Interessen in Bezug auf die 5G-Technologie haben, so dass die US-5G-Akte. UU. , Es war ein Detail, das viel Aufsehen erregt und die Entscheidungsfindung etwas kompliziert macht, da beide Länder in Bezug auf Sicherheit miteinander verbunden sind und genau Huawei es mit seiner 5G-Technologie geschafft hat, sie ein wenig zu trennen.

Was ist der zentrale Punkt der US 5G-Datei? UU. über Huawei?


Das Epizentrum dieses Dossiers ist einfach die Frage der nationalen Sicherheit, die von den USA betroffen sein könnte, weshalb am Montag ein Treffen abgehalten wurde, um die Details zu präzisieren, so dass die USA dies haben intensivierte die Lobbykampagne für das asiatische Unternehmen.

Die Vereinigten Staaten bleiben stark wie eine Eiche vor der Entscheidung, dass sie glauben, die nationale Sicherheit zu verletzen, da Sabotage und Nötigung nach ihrer Ansicht wesentliche Punkte sind, die chinesische Unternehmen berühren, weil Spionage wirklich ein Thema ist, das die Vereinigten Staaten haben Er befürchtet, dass die Informationen, die von Maschine zu Maschine übertragen werden, aufgrund der angeblichen Aktionen der 5G-Technologie einfach ein gewisses Chaos auslösen können, bis sie die US-5G-Datei erstellt haben. UU. Erfassen der Details, warum sie nicht akzeptieren, dass Huawei Fortschritte in dieser Technologie gemacht hat, oder noch schlimmer, sie als solche implementieren.

Was können wir über die Quellen sagen, die die US 5G-Datei enthüllten? UU. über Huawei?


Auf jeden Fall die US 5G-Datei. UU. Es war ziemlich komplex, aber nicht für die Quellen, die es enthüllt haben oder zumindest etwas darüber gesagt haben, denn es könnte chinesische Geheimdienstbeamte geben, die in Huawei arbeiten, weil das Unternehmen laut Akte staatliche Subventionen von der Armee erhalten hat Die Befreiung der Menschen, so heißt es in dem Bericht, haben die Firma und der Staat Verbindungen.

In der US-5G-Datei. UU. Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1996/03/27.html In Bezug auf die Rolle des asiatischen Giganten Huawei wird vorgeworfen, er habe einige Regierungsgegner ausspioniert und sogar Regierungen geholfen, so die nordamerikanischen Autokraten Afrikas.

Ein sehr wichtiges Detail und das sollte trotz der Tatsache, dass die US-5G-Datei berücksichtigt werden. UU. ., Will das Unternehmen trüben, ist das, es ist genau das gleiche Unternehmen, das gesagt hat, dass sie sicher sei, dass die britische Regierung eine evidenzbasierte Entscheidung treffen würde, die den Ort unbegründeter Anschuldigungen darstellt, da die am besten geeignete immer sein sollte Beweise, auch wenn diese letzten Male nicht viel funktionieren.

Der Schutz des Kerns im Vereinigten Königreich.


Das Vereinigte Königreich legt zweifellos einen sehr klaren Punkt fest, und das ist, dass der sensibelste Teil, das heißt der Kernel, außerhalb von Huawei liegt, da dies impliziert, dass die IP-Adressen der Geräte, Rechnungen und Entscheidungen wie Daten oder Voice-Router werden als vorbeugende Maßnahme außerhalb des Unternehmens bleiben, da hierdurch jedes Risiko gemindert werden soll, da klar ist, dass die US-5G-Datei. UU. ., hat es geschafft, dieses europäische Land wachsam zu halten.

Ist es möglich, dass Huawei die Five Eyes-Allianz bedroht?


Diejenigen, die nun bereit sind, dieses Unternehmen auszuschließen, geben an, dass die derzeitige Unterscheidung zwischen zentralen und nicht zentralen Teilen aufgrund der 5G-Technologie verloren gehen könnte, da britische Geheimdienstmitarbeiter nach eigenen Angaben seit mehr als 10 Jahren zusammenarbeiten Sie haben mehr Wissen über die Realität, weil ein Teil der US-5G-Datei. UU. Es zeigt lediglich die Realität des britischen Evaluierungszentrums selbst in Bezug auf Huawei-Produkte auf, da der Schutz der Kerne in diesem Land auf höchstem Niveau vor möglichen Interferenzen durch Technologieunternehmen gewährleistet ist.

Es ist klar, dass der diplomatische Streit zwischen Peking und Washington bis zur Aufnahme der US-5G-Akte weiterhin intensiv ist. UU. Weil dies einige Reaktionen ans Licht bringt, wie die des australischen Premierministers Turnbull, denn seiner Meinung nach ist die eigentliche Frage nicht, nach einer rauchenden Waffe zu suchen, sondern zu fragen, ob es sich um eine Waffe handelt und Sie wollen dieses Risiko eingehen, da Sicherheitsbeamte wachsam bleiben, um alle `möglichen Risiken zu bewältigen, da sie dieses breite Umfeld erkennen, wird erwartet, dass dies erst mit diesem Problem einhergeht, nachdem nach dem Brexit Investitionen getätigt wurden.

Die USA fahren mit der Huawei-Akte fort, weil für sie die Spannungen zwischen ihnen und China günstig waren, heute eher aufgrund der Aufmerksamkeit, die das Vereinigte Königreich der Möglichkeit geschenkt hat, die von Huawei realisierbare 5G-Technologie zu verwenden Offensichtlich könnte die Beseitigung die Zukunft der Verbindungen verlangsamen, insbesondere seit einige Telekommunikationsunternehmen damit begonnen haben, sie zu verkaufen, da sich diese Ausrüstung normalerweise an die Bedürfnisse der Vereinigten Staaten anpasst. Es wäre sogar noch teurer, alle Verbindungen zu entfernen Dieses Team, wenn die Leute endlich die Gefahr verstehen, die sie verursachen.


Einige relevante Details zum Ausspähen von Geheimnissen.

  • Explizite Bedrohungen wurden noch nicht nachgewiesen. Alles ist in der Sprache zusammengefasst, in der es um Überprüfungen und die Vertraulichkeit von Medien geht, die keine 5G-Technologie verwenden.

  • Informationen zum Austausch von Informationen können eingeschränkt sein.

  • Es ist möglich, dass der Präsident und der Kongress wachsam bleiben, falls die Entscheidung normalerweise gegen Washington geht.

  • Es ist klar, dass China es geschafft hat, ein echtes Problem einzuführen, das die eng mit Five Eyes verbundenen Vorschriften beibehält, nämlich Australien, ein Land, das sich den USA angeschlossen hat und Kanada und Neuseeland als Unterstützung für das asiatische Unternehmen verlassen hat.

  • Britische Beamte könnten glauben, dass die Vereinigten Staaten einfach bluffen könnten.

  • Schließlich ist es gut, klar zu machen, dass nicht jeder immer glücklich sein wird, da Konflikte bis ins kleinste Detail häufig ständig auftreten, auch wenn eine Entscheidung über richtig oder falsch getroffen wurde, die Meinungsverschiedenheit bleibt im öffentlichen Licht.

Zusammenfassend die US 5G-Datei. UU., Hat einfach viel beizutragen, für den Profit oder dagegen, aber immer noch viel darüber zu reden, Huawei das Epizentrum der Zwietracht zu sein.





  • Die DoNotPay-App kündigt Ihre Abonnements nach Ablauf der Testphase
  • Wie man berufliche Eifersucht kontrolliert
  • Colgate brachte seine Tube wiederverwertbarer Zahnpasta auf den Markt.
  • AI: Ein neues Hindernis für einen Job nach dem College
  • Angekündigter Google-Zeitplan für neue Datenschutzbestimmungen
  • Huawei: Probleme im Ausland, aber Boom in China
  • Huawei: die US-5G-Datei UU.
  • Chevrolet Corvette ist das amerikanische Auto des Jahres
  • Huawei verwenden im Vereinigten Königreich "Wahnsinn" von 5G-Netzwerk, sagt US
  • Cómo ver Spiel der Throne online sin problemas
  • CES: Neue Hybrid-Elektro-Jeeps von Fiat Chrysler vorgestellt
  • Amazon: Amazon und Google mit digitalen Assistenten für CES
  • Facebook könnte Ökonomen helfen, das US-BIP zu reparieren


    Other Recent News